powered by weltfussball.at

Uhrzeit 14.10.2017 18:30 Uhr Bundesliga 2017/2018 - 11. Spieltag

SCR Altach

2 : 2

Admira Wacker

Schiedsrichter:
Christian-Petru Ciochirca (Österreich)
Cashpoint Arena (Altach/Österreich)
Zuschauer: 5072

# Name Nat. Mannschaft Tore (11)
1 M. Dabbur RB Salzburg 9 (0)
2 D. Alar Sturm Graz 8 (1)
3 C. Knasmüllner Admira Wacker 7 (2)
4 K. Friesenbichler Austria Wien 5 (0)
B. Gschweidl Wolfsberger AC 5 (0)
D. Starkl Admira Wacker 5 (0)
7 R. Holzhauser Austria Wien 4 (3)
P. Michorl LASK 4 (0)
R. Riski SKN St. Pölten 4 (0)
S. Schwab Rapid Wien 4 (0)
11 H. Aigner SCR Altach 3 (1)
Felipe Pires Austria Wien 3 (0)
L. Grozurek Admira Wacker 3 (0)
P. Huspek Sturm Graz 3 (0)
H. Hwang RB Salzburg 3 (0)
S. Maierhofer SV Mattersburg 3 (1)
C. Monschein Austria Wien 3 (0)
T. Murg Rapid Wien 3 (0)
D. Orgill Wolfsberger AC 3 (0)
H. Wolf RB Salzburg 3 (0)

Letzte Aktualisierung: 17:55:35 aktualisieren

90' Christoph Knasmüllner: "Man muss immer aufpassen und wir wurden heute bestraft. Wir hätten als Sieger vom Platz gehen können und fahren jetzt mit dem Punkt heim. Nächste Woche gehts weiter. Kopf hoch. Die Mannschaftsleitung war ja in Ordnung".
90' Fazit:
Aus und vorbei. Altach und die Admira trennen sich nach einem sehr spannenden Spiel mit 2:2. Nachdem die Admira kurz nach der Pause schon mit zwei Toren in Führung gelegen hat, hatte Altach kurz ein wenig Probleme um in dieses Spiel zurück zu kommen. Mit fortlaufender Spieldauer wurde die Admira aber immer passiver und somit konnten die Vorarlberger noch zwei Tore erzielen. Allerdings hatte die Admira die Chance, etwa 15 Minuten vor Spielende die Partie zu entscheiden, aber Lukas Grozurek hat einen Foul-Elfmeter vergeben. Betrachtet man die volle Spieldauer, dann geht dieses Ergebnis aber absolut in Ordnung. Das wars von hier, einen schönen Abend noch.
90' Spielende
90' Gelbe Karte für Emanuel Schreiner (SCR Altach)
Für ein taktisches Foul.
90' Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89' Eine Minute geht es noch in der regulären Spielzeit. Inzwischen macht sich die intensive Partie hier auch bemerkbar.
86' Wostry klärt auf der Linie! Hannes Aigner geht im Strafraum volles Risiko und schießt noch einmal drauf. Markus Wostry ist aber auf der Linie und vertritt seinen bereits geschlagenen Torhüter.
84' Wird es hier etwa nochmal spannend? Ein paar Minuten vor Spielende gibt es hier den Ausgleich.
83' Tooor für SCR Altach, 2:2 durch Christian Gebauer
Was für ein Tor?! Christian Gebauer dribbelt auf der rechten Seite nach vorne, wird nicht gut genug bedrängt und zieht dann einfach ab. Der Ball geht perfekt über Andreas Leitner ins Tor.
80' Altach muss jetzt das Risiko erhöhen, wenn sie hier noch etwas mitnehmen wollen.
78' Nächster Wechsel bei der Admira. Für Dominik Starkl kommt jetzt Patrick Schmidt neu dazu.
78' Einwechslung bei FC Admira Wacker -> Patrick Schmidt
78' Auswechslung bei FC Admira Wacker -> Dominik Starkl
76' Die Admira hat es nun vergeben dieses Spiel zu entscheiden. Jetzt läuft das Momentum natürlich für die Heimmannschaft.
75' Elfmeter verschossen von Lukas Grozurek, FC Admira Wacker
Der Mann mit der Nummer 11 tritt an und bringt den Ball zentral aufs Tor. Martin Kobras bleibt lange stehen und kann das Leder parieren.
75' Elfmeter für die Admira! Patrick Salomon lässt im Strafraum das Bein gegen Grozurek stehen und es gibt Strafstoß.
73' Bei der Admira geht indes Torschütze Christoph Knasmüllner raus und wird durch Marcus Maier ersetzt. Das ist ein klares Zeichen in Richtung Defensive.
73' Einwechslung bei FC Admira Wacker -> Marcus Maier
73' Auswechslung bei FC Admira Wacker -> Christoph Knasmüllner
73' Für Simon Piesinger gibt jetzt Louis N'Gwat-Mahop sein Saison-Debüt.
72' Einwechslung bei SCR Altach -> Louis N'Gwat-Mahop
72' Auswechslung bei SCR Altach -> Simon Piesinger
71' Strittige Szene. Hannes Aigner kommt im Strafraum zu Fall, aber der Schiedsrichter entscheidet auf weitermachen.
69' ...Wieder übernimmt Dobras die Verantwortung, aber Kapitän Hannes Aigner köpft über die Querlatte.
69' ...Wieder übernimmt Dobras die Verantwortung, aber Kapitän Hannes Aigner köpft über die Querlatte.
68' Ecke Altach...
66' Für Tekpetey war das auch die letzte Aktion. Für ihn kommt Emanuel Schreiner.
66' Einwechslung bei SCR Altach -> Emanuel Schreiner
66' Auswechslung bei SCR Altach -> Bernard Tekpetey
63' Bernard Tekpetey schießt erneut aus der Distanz aufs Tor, aber Andreas Leitner ist auch hier zur Stelle.
61' Eine Stunde ist inzwischen vorbei und die Führung der Admira wackelt aktuell ein wenig. Altach ist auf dem Weg zum Ausgleich.
59' ...Dobras bringt den Ball gut zur Mitte und findet auch Simon Piesinger. Der platziert das Leder aber drüber.
57' Ecke Altach...
55' Jetzt ist richtig was los hier in Altach. Kurz nachdem die Admira den zweiten Treffer erzielt hat, kommt Altach durch Andreas Lienhart zurück.
53' Tooor für SCR Altach, 1:2 durch Andreas Lienhart
Ein kurioser Treffer. Andreas Lienhart reißt eine Flanke eigentlich völlig ab, aber Andreas Leitner steht zu weit weg vom Tor und der Ball geht tatsächlich rein.
52' Nicht schlecht von Gebauer! Der Mann mit der Nummer schießt mit viel Geschwindigkeit aufs Tor, aber der Versuch ist viel zu zentral.
51' Tooor für FC Admira Wacker, 0:2 durch Christoph Knasmüllner
Und da ist der zweite Treffer! Dominik Starkl leitet wunderbar weiter auf Christoph Knasmüllner. Der beste Torschütze der Admira nimmt sich das Leder gut mit und trifft ins lange Eck.
48' Für Altach muss es nun natürlich darum gehen, schnell eine Reaktion zu zeigen. Verloren ist natürlich noch nichts hier.
47' Weiter gehts in Altach. Beide Teams haben gewechselt. Bei der Admira ist Daniel Toth für Sasa Kalajdzic dabei. Bei Altach hat Patrick Salomon Stefan Nutz ersetzt.
46' Einwechslung bei SCR Altach -> Patrick Salomon
46' Auswechslung bei SCR Altach -> Stefan Nutz
46' Einwechslung bei FC Admira Wacker -> Daniel Toth
46' Auswechslung bei FC Admira Wacker -> Sasa Kalajdzic
46' Anpfiff 2. Halbzeit
45' Halbzeitfazit:
Pause in der Cashpoint Arena. Nach 45 Minuten steht es 0:1 zwischen Altach und der Admira. Beide Mannschaften hatten im ersten Durchgang ein paar gute Chancen um ein Tor zu erzielen, aber es sollte dann doch eine Zeit lang dauern, bis der bisher einzige Treffer gefallen ist. Nach einer wunderbaren Flanke von Lukas Grozurek hat Dominik Starkl ein paar Minuten vor der Pause ideal per Kopf getroffen. Entschieden ist hier noch nichts, aber Altach muss sich nun natürlich steigern. Vor allem im Spiel nach vorne muss jetzt etwas kommen. Gleich geht’s weiter.
45' Ende 1. Halbzeit
45' Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44' Kurz vor der Halbzeit-Pause gehen die Gäste hier also in Führung. Wie reagiert der SCR Altach jetzt?
42' Tooor für FC Admira Wacker, 0:1 durch Dominik Starkl
Toll gespielt! Markus Lackner schickt Lukas Grozurek in die Gasse. Der beweist viel Übersicht und flankt in die Zentrale. Dort kommt Dominik Starkl angeflogen und trifft wunderbar per Kopf.
39' Knapp fünf Minuten gehts noch vor der Pause. Passiert hier noch was oder bleibt es beim 0:0?
37' Bernard Tekpetey nimmt sich aus der Distanz ebenfalls ein Herz, aber Andreas Leitner pflückt das Leder aus der Luft.
35' ...Dobras bringt den Ball zur Mitte, aber dort ist kein Mitspieler zur Stelle.
35' Freistoß Altach...
33' Den kann man verwerten! Flanke von Lienhart, die perfekt zu Stefan Nutz kommt. Der Mann mit der Nummer 22 schlägt aber ein Luftloch.
31' Andreas Lienhart will auf der rechten Seite Fahrt aufnehmen, aber Dominik Starkl grätscht ihm den Ball weg.
29' Sax vergibt! Der Mann mit der Nummer 7 macht alles richtig, dribbelt nach vorne und visiert das lange Eck an. Der Ball geht nur hauchdünn vorbei.
27' Die Admira hat aktuell ein wenig Probleme nach vorne zu spielen. Im Moment müssen sie sich mehr mit Defensivarbeit auseinandersetzen.
25' Gleich im Anschluss feuert Christian Gebauer einen Schuss ab, aber der ist kein Problem für Andreas Leitner.
24' Kristijan Dobras nimmt einen Ball von links mit vollem Risiko und schießt daneben. Der Angreifer hätte aber noch Zeit gehabt sich den Ball besser herzurichten.
22' Starke Parade von Kobras! Nach einem Freistoß kommt Sasa Kalajdzic in der Mitte zum Kopfball und Kobras lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über die Querlatte.
20' Gelbe Karte für Benedikt Zech (SCR Altach)
Der Verteidiger holt Dominik Starkl im Konter von den Beinen und wird dafür verwarnt.
18' ...Knasmüllner bringt den Ball zur Mitte, aber die Altacher verteidigen wunderbar.
18' Ecke Admira...
16' Andreas Lienhart flankt Lehrbuch-mäßig zur Mitte, aber Markus Wostry macht es noch besser und klärt per Kopf in allerletzter Sekunde.
14' Knasmüllner nimmt Maß aus der Distanz, aber Martin Kobras braucht nicht mehr einzugreifen.
13' Gelbe Karte für Lukas Grozurek (FC Admira Wacker)
Der Mann mit der Nummer 11 bleibt bei einem Freistoß zu dicht stehen und wird dafür verwarnt.
11' ...Christoph Knasmüllner findet Fabio Strauss, aber er setzt seinen Kopfball klar drüber.
10' Nutz ist wieder auf dem Platz. Inzwischen gibt es die erste Ecke für die Admira...
8' Verletzungspause. Stefan Nutz kracht unglücklich mit Markus Lackner zusammen und wirkt ein wenig benommen. Er muss kurz draußen behandelt werden.
8' Bernard Tekpetey zieht einmal zur Mitte und sucht den Abschluss. Allerdings trifft er Hannes Aigner und von dort rollt der Ball ins Aus.
6' Altach beginnt hier ein wenig entschlossener als die Gäste aus Maria Enzersdorf. Die Admira ist noch nicht richtig angekommen, in dieser Begegnung.
4' Dominik Starkl zündet auf der linken Seite den Turbo und spielt das Leder dann zur Mitte. Allerdings platziert er den Ball genau in den Rücken von Maximilian Sax. Dort wäre deutlich mehr drin gewesen.
3' ...Stefan Nutz bringt das Spielgerät zur Mitte, aber Hannes Aigner steht im Abseits und somit wird die Aktion abgepfiffen.
3' Christian Gebauer holt den ersten Freistoß der Partie heraus. Von der linken Seite knapp 35 Meter vom Tor entfernt...
1' Mathias Honsak taucht gleich einmal auf der linken Seite auf, aber seine Flanke wird geblockt.
1' Und los gehts. Hinein in ein hoffentlich spannendes Spiel.
1' Spielbeginn
Die beiden Clubs betreten soeben den Rasen. Gleich rollt der Ball in Altach.
In knapp 15 Minuten gehts los in der Cashpoint Arena. Die Spannung steigt.
Die Hoffnungen bei den Gästen werden wohl auch heute auch auf Christoph Knasmüllner liegen. Der Offensivspieler hat sich zuletzt auch in den ÖFB-Kader gespielt. Mit sechs Treffern ist er der beste Torschütze der Admira.
"Wir haben jetzt die Chance, im Mittelfeld anzudocken, und die wollen wir nutzen", erklärte Altach-Coach Klaus Schmidt im Vorfeld der Begegnung. Altach hat übrigens erst ein Bundesliga-Spiel in dieser Saison im eigenen Stadion verloren.
Für den Schiedsrichter der heutigen Begegnung, Christian-Petru Ciochirca, ist es heute übrigens das erste Bundesliga-Spiel überhaupt.
Für Thomas Ebner kommt bei der Admira Philipp Posch neu dazu.
Zu den Aufstellungen. Philipp Netzer und Patrick Salomon stehen heute nicht in der Startformation des SCR Altach. Dafür aber Jan Zwischenbrugger und Bernard Tekpetey.
Herzlich willkommen zur 11. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel SCR Altach gegen Admira Wacker Mödling!

Den Gästen gelang in den letzten vier Spielen drei Siege und ein Remis. Altach hingegen holte aus den jüngsten drei Partien nur einen Zähler. Für die Mannschaft von Klaus Schmidt ist es also höchste Zeit wieder einen vollen Erfolg einzufahren.

"Wir wollen diesen Trend unbedingt fortsetzen", forderte aber Admira-Coach Ernst Baumeister im Vorfeld. Der Trainer der Heimmannschaft beschreibt die Gäste aus der Südstadt folgendermaßen: "Sie sind in einem Flow und haben ein hervorragendes Umschaltspiel, das ihnen vor allem auswärts zugutekommt“.

Das erste Saisonduell ging übrigens klar an die Admira. Am zweiten Spieltag fegte die Mannschaft den SCR Altach damals mit 4:1 vom Feld. Man darf gespannt sein, wie sich die beiden Teams in diesem Spiel, nach der Länderspielpause, verhalten werden.

Um 18:30 ist Anpfiff in der Cashpoint Arena. Schiedsrichter der Partie ist Christian Petru-Ciochirca. Seine Assistenten an diesem Abend sind Robert Steinacher und Martin Höfler.
  • Aufstellung

SCR Altach

1 M. Kobras  
7 A. Lienhart  
18 J. Zwischenbrugger  
23 B. Zech 20'  
9 C. Gebauer  
21 S. Piesinger -72'
22 S. Nutz -46'
27 M. Honsak  
30 K. Dobras  
11 B. Tekpetey -66'
25 H. Aigner  
16 E. Schreiner 90' +66'
10 P. Salomon +46'
29 L. N'Gwat-Mahop +72'

Admira Wacker

1 A. Leitner  
2 F. Strauss  
4 S. Zwierschitz  
21 M. Wostry  
32 P. Posch  
6 M. Lackner  
7 M. Sax  
8 C. Knasmüllner -73'
11 L. Grozurek 13'  
17 D. Starkl -78'
18 S. Kalajdzic -46'
10 D. Toth +46'
22 M. Maier +73'
16 P. Schmidt +78'
Trainer
Klaus Schmidt Ernst Baumeister